WORSHOP: Echte Nähte - handgemacht

on
Freitag, 16. Juli 2010



Hallo!

Heute möchte ich euch mal wieder einen kleinen Workshop vorstellen.
Da ich leider keine Nähmaschine habe, ich aber diese echten Nähte so super schön finde, habe ich mich mal an ein bisschen Handarbeit gewagt und habe mir echte Nähte mit der Hand gemacht. *g* Und jetzt zeige ich euch wie ich es gemacht habe.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Ihr braucht dafür: 


♥ fertig coloriertes und zugeschnittenes Motiv eurer Wahl 
 ♥ (oder wenn ihr nur eine Naht um eure Karte machen wollt, dann das fertig zugeschnitte Papier)
♥ Stickgarn in passender Farbe
 
♥ (ich mag es lieber, da es dicker ist und man es besser sehen kann)
♥ eine zum Garn passende Nadel
♥ Prickelnadel
♥ (zum vorstechen der Löcher)
 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Und so wird es gemacht:



1. Stecht mit der Prickelnadel in regelmäßigen Abständen zum Rand löcher in das Papier. Auch sollte darauf geachtet werden das die Abstände zwischen den einzelnen Löchern nicht zu klein sind, und auch einigermaßen regelmäßig sind.
 


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

2. Messt das Garn großzügig ab, damit ihr auch eine ganze Runde um euer Motiv schafft.
Der erste Stich geht von unten nach oben durch das erste Loch.
Zieht das Garn bis auf ein kleines Stück ganz durch. Das letzte kleine Stück fixiert ihr von hinten mit ein Stück Klebeband.




♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


2. Der nächte Stich geht von oben in das nächste Loch. Zieht das Garn ganz durch.




♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


3. Nun stecht ihr von unten in das nächte Loch ein und zieht das Garn ganz durch.



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


4. Jetzt stecht ihr von oben zurück in das Loch von Schritt 2 und zieht das Garn durch.



Es sollte nun so aussehen:



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


5. Jetzt stecht ihr mit der Nadel wieder von unten in das nächste freie Loch. Garn wieder ganz durch ziehen. Und stecht sie wieder in das vorherige Loch zurück. Jetzt wiederhohlt die Schritte, bis ihr euer Bild fertig um näht habt.



Hier ist bei mir Halbzeit! ;0)


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 6. Wenn ihr fertig seit dann fixiert das letzte Stück Garn wieder unter dem Klebeband. Und fertig ist es!!!




♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Das war's schon!
So sieht mein fertiges Motiv jetzt aus:



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Das fertige Kärtchen könnt ihr euch HIER gerne anschauen!


Hoffe der Workshop hat euch gefallen und vor allem das er hilfreich und verständlich für euch war?!?
Wenn ihr noch fragen habt, dann meldet euch.




Liebe Grüße
Kommentare on "WORSHOP: Echte Nähte - handgemacht"
  1. Danke für den tollen Workshop. Sieht klasse aus, vor allem das Motiv ist so hammermäßig coloriert. Du sag mal. Magst du nicht mal einen Copic-Workshop zeigen ? Ich hab ja nun auch Copics und die Colorationen sehen schon recht gut aus, aber ich bekomm die Übergange nicht so gewischt hin, man sieht die irgendwie, sie sind nicht so weich und stimmig wie bei dir. Auch wenn ich dann noch kleinere Flächen z.B. in der Motivmitte schattieren möchte - das sieht dann überhaupt nicht weich aus - weißt was ich mein ?

    Würd mich sooo sehr über so einen Workshop von dir freuen.

    lg, die Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo DeeDee, sieht einfach nur genial aus - toll!
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

♥ Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! ♥
♥ Thank you so much for your comment! ♥

EMOTICON
Klik the button below to show emoticons and the its code
Hide Emoticon
Show Emoticon
:D
 
:)
 
:h
 
:a
 
:e
 
:f
 
:p
 
:v
 
:i
 
:j
 
:k
 
:(
 
:c
 
:n
 
:z
 
:g
 
:q
 
:r
 
:s
:t
 
:o
 
:x
 
:w
 
:m
 
:y
 
:b
 
:1
 
:2
 
:3
 
:4
 
:5
:6
 
:7
 
:8
 
:9

Custom Post Signature

Custom Post  Signature